Wenn Ihr Press Loft-Account verrückt spielt, kann das Löschen der Cookies und das Zurücksetzen des Cache manchmal helfen. Deshalb haben wir diese praktische kleine Anleitung zusammengestellt, die Ihnen je nach Browsertyp hilft.

Löschen des Cache

Das Löschen Ihres Browser Caches stellt sicher, dass alle kürzlichen Änderungen von Webseiten korrekt in Ihrem Web Browser angezeigt werden. Jeder Browser behandelt das Caching etwas anders, also befolgen Sie die für Ihren Browser spezifischen Anweisungen.

Welchen Browser verwenden Sie?

Löschen des Cache im Internet Explorer:

Klicken Sie im Menü "Extras" auf "Internetoptionen"
Wählen Sie das Register "Allgemein"
Suchen Sie den Abschnitt "Temporäre Internetdateien". Klicken Sie dort auf "Dateien löschen…"
Aktivieren Sie die Option "Alle Offlineinhalte löschen"
Klicken Sie auf "Ja"
Haben Sie immer noch Probleme? Versuchen Sie stattdessen, Ihren Browser zu aktualisieren

 

Löschen des Cache in Google Chrome:

Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr".
Klicken Sie auf Weitere Tools und dann Browserdaten löschen.
Wählen Sie oben einen Zeitraum aus. Um alles zu löschen, wählen Sie "Gesamte Zeit" aus.
Klicken Sie die Kästchen neben "Cookies und andere Websitedaten" sowie neben "Bilder und Dateien im Cache" an.
Klicken Sie auf Daten löschen.
Haben Sie immer noch Probleme? Versuchen Sie stattdessen, Ihren Browser zu aktualisieren

Löschen des Cache in Firefox:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit.
  3. Gehen Sie dort zum Bereich Cookies und Website-Daten und klicken Sie auf die Schaltfläche Daten entfernen….
  4. Entfernen Sie das Häkchen neben Cookies und Website-Daten.
  5. Setzen Sie ein Häkchen neben Zwischengespeicherte Webinhalte/Cache und klicken Sie auf die Schaltfläche "Leeren".
  6. Schließen Sie die Einstellungen. Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.

Haben Sie immer noch Probleme? Versuchen Sie stattdessen, Ihren Browser zu aktualisieren

 

Löschen des Cache in Safari:

Klicken Sie in der Hauptsymbolleiste von Mac OS auf Safari und wählen Sie dann Verlaufs- und Websitedaten löschen.

Klicken Sie unter dem Auswahlfeld für den Zeitbereich auf Gesamten Verlauf.

Haben Sie immer noch Probleme? Versuchen Sie stattdessen, Ihren Browser zu aktualisieren.

Did this answer your question?